Machtkämpfe

Erotische Geschichten von Demut und Dominanz

Mit seinem Kurzgeschichten Buch MACHTKÄMPFE präsentiert der durch Veröffentlichungen wie „Versklavt“ und „Die BDSM-Bibel“ szenebekannte Autor Tim Sodermanns sein neuestes Werk.

 

Das Buch enthält sechzehn Kurzgeschichten zum Thema Sadomasochismus,  Dominanz,  Unterwerfung  und Partnerschaft: tabulos beschreibt  der  Autor das  faszinierende  Leben  zwischen Lust und Lustqual.

 

Die gewohnt lebhaft gezeichneten Charaktere verleihen den Geschichten ihre besondere Note. Der Schreibstil ist ebenso  kurzweilig und erheiternd, wie stellenweise überaus frivol.


Ob Wunsch nach strenger Zucht durch die eigene  Freundin, Keuschhaltung  als Machtinstrument gegenüber dem Partner, Abrichtung der Frau zur Hündin oder Besuch bei der Familie des Ehesklaven: Der ganz normal gelebte Wahnsinn, schonungslos offengelegt und doch liebevoll verpackt.

 

Tim Sodermanns weiß genau, wovon er schreibt, verknüpft gekonnt prickelnde Erotik mit erforderlicher Tiefe und ermöglicht dem Leser somit einen Blick hinter die Kulissen gelebter Versklavung, wie er bisher allenfalls Insidern möglich war.

 

Begeben Sie sich auf eine sinnliche Reise voller erotischer Begegnungen, sexuellem Verlangen und ebenso ungeahnter wie verbotener Sehnsüchte.

Kontakt:

Tim Sodermanns

Postfach 35 05 19

10214 Berlin

Druckversion Druckversion | Sitemap
Inhalt Website und Bücher © Tim Sodermanns
Kopfbild Website oben © Elisanth / Fotolia
Cover Die BDSM-Bibel © sytilin / Fotolia
Cover Sack und Rute © iStock.com/ coloroftime
Cover Versklavt © Thomas de Gennaro / pixelio.de
Cover Leidenslust © Miriam Dörr / Fotolia
Cover Machtkämpfe © iStock.com / YouraPechkin